Politischer Aschermittwoch 2014

  • -

Politischer Aschermittwoch 2014

Tags : 

„Wer das bessere Deutschland sehen will, muss nach Bayern kommen.“ – Horst Seehofer

„Willkommen bei den Gewinnern“ begrüßte unser Ministerpräsident Horst Seehofer die Besucher in der Dreiländerhalle zu Passau. Zum Thema Reform des Länderfinanzausgleichs rief Seehofer die bayerische SPD auf, die Position der CSU zu einer deutlichen Reduzierung des bayerischen Anteils von weit über 4 Milliarden Euro zu unterstützen. Seehofer: „Da geht es um unsere bayerischen Interessen. Deshalb SPD: „Unterstützt Bayern!“

Der stellvertretende Parteivorsitzende Peter Gauweiler hat die Rolle der CSU als Volkspartei betont: „Stammtische sind die Versammlungsstätten des Volkes“. Die CSU nehme die Stimme des Volkes ernst. Damit habe sie Erfolg. „Bayern ist das erfolgreichste Staatswesen in ganz Europa“, so Gauweiler. Zugleich wandte sich Gauweiler gegen «zentralistische Anmaßungen» etwa aus Brüssel oder Berlin.


Jetzt meine Facebook-Seite liken!