Rund 613.000 € für Vereine im Landkreis Aschaffenburg

  • -

Rund 613.000 € für Vereine im Landkreis Aschaffenburg

im Haushaltsjahr 2020 wurde die Vereinspauschale für Sport- und Schützenvereine von rund 20 Millionen Euro auf rund 40 Millionen Euro verdoppelt. Grundlage dafür ist ein Beschluss, den wir im Ministerrat am 21. April 2020 gefasst haben. Ohne zusätzlichen Verwaltungsaufwand, schnell und unbürokratisch werden bayerische Sport- und Schützenvereine in der Corona-Krise unterstützt.

Auf den Landkreis Aschaffenburg entfallen somit im laufenden Jahr 613.885, – Euro und auf die Stadt Aschaffenburg 237.504, – Euro. Im Vergleich zum Vorjahr ist das eine Steigerung um insgesamt 419.830, – Euro.
Der Freistaat will durch diese Unterstützung mit aller Kraft dem Breitensport unter die Arme greifen, denn das Sport- und Vereinsleben sind wichtige Grundpfeiler des gesellschaftlichen Lebens in Bayern.

„Mir ist sehr bewusst, dass die zurückliegenden Wochen für alle keine einfache Zeit war. Umso mehr freue ich mich, dass das Vereinsleben sowie der Trainings- und Wettkampfbetrieb langsam wieder in Gang kommen. Ich bin allen dankbar, die mit viel Umsicht und Verständnis die Maßnahmen der vergangenen Monate mitgetragen haben. Gerne werde ich mich auch weiterhin für unsere Sport- und Schützenvereine mit aller Kraft einsetzen.“

In der Hoffnung, dass Sie und alle Sportlerinnen und Sportler bis zu unserem nächsten Wiedersehen gesund bleiben, verbleibe ich mit den besten Grüßen

Ihre Judith Gerlach


Folgen Sie mir gerne auf Social Media!