540.000 Euro für Schöllkrippen und Goldbach

  • -

540.000 Euro für Schöllkrippen und Goldbach

Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung“

Im Rahmen des Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung“ erhalten aus dem Landkreis Aschaffenburg, Schöllkrippen 300.000 Euro für Maßnahmen im Kernort und Goldbach 240.000 Euro für die Gewerbebrache Rheinmetall in der Ortsmitte.

„Mit dem Programm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung“ werden bei Städten und Gemeinden im ländlichen Raum Impulse gesetzt, ihre Ortskerne zukunftsfähig weiterzuentwickeln und Leerstände zu beseitigen“, so Staatsministerin Judith Gerlach.

Das Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung“ ist 2020 neu aufgestellt. Allein in Bayern stehen 68 Mio Euro für 242 Städte und Gemeinden zur Verfügung.

„Entscheidend für mich ist, dass die Städte und Gemeinden im Landkreis Aschaffenburg besonders profitieren. Denn damit hilft der Freistaat dabei, unsere Ortskerne attraktiv und lebenswert zu erhalten“, so Staatsministerin Gerlach weiter.


Folgen Sie mir gerne auf Social Media!