Das Schuljahr ist geschafft und die Berufswahl noch offen?

  • -

Das Schuljahr ist geschafft und die Berufswahl noch offen?

Wie der Weg zum Traumberuf funktionieren kann, zeigt das Projekt „Jobentdecker“ im Landkreis Haßberge. Berufe entdecken, neue Erfahrungen sammeln, sich überraschen lassen – das ist die Agenda für sechs Jugendliche beim wohl spannendsten Ferienjob für die Sommerferien. Sie schnuppern in den Ferien in Kurzpraktika in 23 Betriebe und berichten in Social Media über ihre Erfahrungen im Arbeitsleben und helfen so auch anderen Berufseinsteiger.innen bei der Suche nach dem richtigen Beruf.

Digitalministerin Judith Gerlach erhielt einen guten Einblick in das Arbeitsleben der „Jobentdecker“. Wie so ein erstes Kennenlernen, ein sogenanntes Speed-Dating abläuft, zeigte Jobentdeckerin Jule Scheuring der Ministerin. Hier war Stefanie Beazley-Just ihre Gesprächspartnerin, die Fragen über Arbeitsaufgaben und Unternehmen beantworten konnte.

Den teilnehmenden Betrieben bietet das Projekt die Möglichkeit, sich bei potenziellen Azubis und Arbeitnehmern von morgen zu präsentieren. Das Projekt wurde gemeinsam vom Regionalmanagement und der Bildungsregion initiiert.


Folgen Sie mir gerne auf Social Media!