„Vorsicht und Rücksicht sind der beste Ratgeber“….

  • -

„Vorsicht und Rücksicht sind der beste Ratgeber“….

…. sagte der bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder in seiner Regierungserklärung diese Woche. Die Coronazahlen steigen und wir stehen vor anstrengenden Wochen. Für bundesweit einheitliche Maßnahmen zur Corona-Bekämpfung hat sich diese Woche die CSU-Landtagsfraktion, gemeinsam mit dem Koalitionspartner, per Dringlichkeitsantrag dafür eingesetzt, dass die Rolle des Parlaments in der Corona-Krise gestärkt wird.

„Die Coronapandemie hat uns alle fest im Griff, was aber nicht bedeutet, dass sich die andere Probleme in Luft auflösen. Ich denke hier besonders an die herausfordernde Aufgabe, wie wir unsere Umwelt schützen und den Klimawandel aufhalten können. Nachhaltiges Handeln ist und bleibt wichtiger denn je. Beim Fraunhofer IWKS dreht sich alles um Nachhaltigkeit. Wie können wir verantwortungsvoll und effizienter mit den Ressourcen unserer Erde umgehen? Ressourcen Gebrauch statt Verbrauch! Das hat sich das Institut auf die Fahne geschrieben.“

Ausschnitt aus der Videobotschaft von Judith Gerlach zur Neubaueröffnung der Fraunhofer IWKS

Den Link zu meiner Videobotschaft zur Neubaueröffnung des Fraunhofer-IWKS in Alzenau und Hanau finden Sie in meinem neuen Newsletter. Dort erfahren Sie auch, wie der Landkreis Aschaffenburg weiter konsequent den Weg der Digitalisierung geht und mit dem digitalen Werkzeugkasten des Bayerischen Digitalministeriums Vorreiter in Bayern ist. Das freut mich als bayerische Digitalministerin besonders.

Viel Spaß beim Lesen!

Ihre Judith Gerlach

Sie möchten zukünftig meinen Newsletter erhalten


Folgen Sie mir gerne auf Social Media!