Staatsstraße 2305 zwischen Niedersteinbach und Michelbach

  • -

Staatsstraße 2305 zwischen Niedersteinbach und Michelbach

Seit etwa 30 Jahren wird überlegt und geplant, wie die Staatsstraße 2305 zwischen Niedersteinbach und Michelbach sicherer werden kann.

Vor 10 Jahren gab es deswegen nahe der sog. Hessenkurve sogar einen Gebietstausch zwischen Hessen und Bayern, um den unfallträchtigsten Bereich zu entschärfen. 

Mit der Zeit haben sich aber einige Voraussetzungen geändert. Einerseits ist das Verkehrsaufkommen erheblich gewachsen, gerade auch die Fahrzeuge des Schwerlastverkehrs sind deutlich größer geworden und fahren häufiger durch den Kahlgrund. Anderseits sind die Menschen sensibler geworden gegenüber unserer Verantwortung für die Umwelt. Den nachkommenden Generationen soll eine intakte und lebenswerte Natur hinterlassen werden. 

Der CSU-Ortsverband Mömbris hat hierzu die einzelnen Interessenvertreter eingeladen, um ihnen vor Ort die Gelegenheit zu geben, sich mit ihrer Landtagsabgeordneten Judith Gerlach auszutauschen. 

Fast 100 Besucher kamen zur Diskussion zu der die CSU Mömbris geladen hatte. Die Bürgermeister Felix Wissel, Stephan Noll und Matthias Müller beleuchteten verschiedene wichtige Aspekte, die für Verkehrssicherheit, Bürger, Gewerbe, Kommune, Natur und technische Belange wichtig erscheinen.


Suche

Archiv

Folgen Sie mir gerne auf Social Media!