Feierliche Einweihung der Kindergartenerweiterung in Schneppenbach

11.07.2022
Bild Stimmkreisbüro: v.li. Landrat Dr. Alexander Leger, Pastoralreferentin Petra Kirchhoff, Staatministerin Judith Gerlach, Kindergartenleiterin Karin Bayer-Braun, Architektin Margarete Elsässer, Bürgermeister Schöllkrippen Marc Babo
Bild Stimmkreisbüro: v.li. Landrat Dr. Alexander Leger, Pastoralreferentin Petra Kirchhoff, Staatministerin Judith Gerlach, Kindergartenleiterin Karin Bayer-Braun, Architektin Margarete Elsässer, Bürgermeister Schöllkrippen Marc Babo

Am vergangenen Sonntag fand die feierliche Einweihung des Erweiterungsbaus des Kindergarten Schneppenbach statt. Die Freude war groß bei allen Beteiligten und endlich konnte gefeiert werden.
Auch die Kinder hatten sich lange auf diesen Tag vorbereitet. Mit einer einstudierten Choreographie und einem Lied begrüßten sie alle Gäste. Aufmerksam hörten sie allen Grußworten zu und konnten die offizielle Freigabe des Neubau kaum erwarten.

 

„Ich freue mich, dass die Schneppenbacher Kinder jetzt einen schönen und größeren Kindergarten besuchen können. Die vielen Gespräche und Beratungen im Landtag haben sich gelohnt und wir unterstützen die Kindergartensanierung mit finanziellen Mitteln aus dem Haushalt 2022",  freut sich Landtagsabgeordnete und Staatsministerin Judith Gerlach, die sich seit Monaten für eine Lösung in dieser Angelegenheit eingesetzt hat.

Auch Schöllkrippens Bürgermeister Marc Babo war sehr erleichtert und bedankte sich im Namen des Marktes Schöllkrippen für die Unterstützung zur Erweiterung des Kindergartens Schneppenbach im Rahmen der Initiative zum Bayerischen Staatshaushalt 2022. "Insbesondere bedanke ich mich bei Staatsministerin Judith Gerlach für Ihren dauerhaften und starken Einsatz. Die bewilligten Mittel helfen unserer Gemeinde erheblich und sie können nun zielgerichtet eingesetzt werden, um unseren Kindern genau den Qualitätsstandard zu bieten, den wir uns alle wünschen.“